Workshop – Pranayama – alles Yoga oder was?

Say hello to your Zwerchfell – Atem ist Energie!

Mit Atemübungen Energiereserven wecken und innere Ruhe finden – Prana tanken, Energie entfesseln und Lebenslust finden mit Yoga!
Pranayama bezeichnet im Yoga die Übungen des Atmens. Obwohl das Atmen ein automatischer Vorgang ist, atmen die meisten Menschen nicht optimal. Wir sitzen zusammengesunken auf unserem Bürostuhl und bewegen uns im Alltag zu wenig. Wir atmen zu flach oder halten unbewusst den Atem an und schöpfen so das Lungenvolumen nicht voll aus. Nicht ausgeatmetes CO2 verschlackt nach und nach den Organismus. Wir fühlen uns schnell ausgepowert, sind unkonzentriert, spüren Verspannungen und fragen uns, warum das so ist.

Bewegung ist Leben – Atem ist Bewegung – Atem ist Leben.

Dabei ist der zugeführte Sauerstoff wichtig für die Gesundheit, um alle Zellen frisch zu versorgen. Beim Ausatmen wird der Organismus gereinigt, indem Abfallstoffe abtransportiert werden. Aus der Luft schöpft der Körper neue Lebenskraft.

Eine gute Yoga-Atmung hilft uns auch auf mentaler Ebene: sie hilft, Balance zu wahren, entfernt uns vom Alltagsstress und verschafft innere Ruhe. Das bewusste und tiefe Atmen fördert die Konzentration und leitet die Gedanken ins Innere zu uns selbst. Atemübungen im Yoga unterstützen uns dabei, die natürliche Atmung wiederzuerlangen. So meistern wir den Alltag kraftvoller und energiegeladener. Verspannungen im Körper können gezielt weggeatmet werden. Neben schlechten Energien atmen wir auch schlechte Gedanken aus und schicken sie fort von uns. Das tiefe Einatmen schafft Raum im Körper und erweitert gleichzeitig die innere Welt.

Zielgruppe

Menschen auf dem Weg zu mehr Energie, Lebenslust und Freude; Teamleiter, Führungskräfte, Sonnenanbeter, Sinnsucher, mit dem Wunsch nach mehr Bewegung im Leben, mehr Beweglichkeit, mehr Balance…

INHALT

Philosophie des Yogas
Richtiges Atmen
Tiefen- bzw. Vollatmung, Teilatmung
Muntermacher und Entspanner
Zur inneren Mitte finden

PROGRAMMABLAUF

Einführung: Philosophie des Yogas
verschiedene Atemtechniken und ihre Auswirkungen auf Körper und Geist
Praktische Übungen und Anregungen für den Alltag

METHODENAUSWAHL

theoretischer Input
verschiedene Atemtechniken
Praxisübungen

REFERENT/IN

Susanne Graf

Müde und erschöpft? Aus der Balance geraten? Energie dringend gewünscht? Dann lauschen Sie bei uns dem Urklang der Stille und befreien Sie Ihre Atmung für mehr Lebenskraft, Freude und gute Nerven! Wie das geht erfahren Sie hier.

ORT

Arnsberg, Kaiserhaus
Möhnestraße 55, 59755 Arnsberg


KOSTEN

59,00 € pro Person inkl. MWSt.